Wahlergebnisse

Danke für soviel Zuspruch

Viele haben die Ergebnisse der Wahl zu Hause vor ihren Bildschirmen verfolgt. Auch wir von der FBL waren ständig im Austausch über WhatsApp und Telefon. Am Ende des Abends waren wir alle begeistert und glücklich über dieses tolle Ergebnis. Dies zeigt welch großes Vertrauen uns die Bürger der Gemeinde geschenkt haben.

Bürgermeister

Schwankl, CSU 550 29,91 %
Waiblinger, SPD
439 23,87 %
Auerbeck, FWG
69 3,75 %
Pleintinger, FBL
781 42,47 %
Es findet eine Stichwahl statt zwischen

Die Wahlbeteiligung liegt bei: 74,79 %

Wahlberechtigte 2.475
Wähler/innen 1.851 74,79 %
ungültige Stimmen 12 0,65 %
gültige Stimmen 1.839 99,35 %

Gemeinderat

Gewählte Kandidaten
Partei Kandidat
CSU Schwankl, Peter
CSU Höcker, Ludwig
CSU Bachfischer, Peter
CSU Matthias, Häusler
SPD Waiblinger, Andreas
SPD Sterr, Christian
SPD Büttner, Stefan
FWG Lang, Monika
FWG Sammer, Michael
FBL Pleintinger, Klaus
FBL Urban, Thomas
FBL Köhl, Florian
FBL Segl, David
FBL Ranzinger, Paul – Peter
Wahlberechtigte 2.475
Wähler/innen 1.850 74,75 %
ungültige Stimmen 31 1,68 %

Die Kandidaten der FBL

Klaus Pleintinger, FBL 1.677 18,77 %
Thomas Urban, FBL 1.265 14,16 %
Florian Köhl, FBL 906 10,14 %
David Segl, FBL 686 7,68 %
Paul – Peter Ranzinger, FBL 681 7,62 %
Johannes Graup, FBL 591 6,62 %
Stephan Neugebauer, FBL 497 5,56 %
Thomas Strohmeier, FBL 572 6,40 %
Hans – Dieter Peterek, FBL 505 5,65 %
Johann Aufschläger, FBL 450 5,04 %
Manfred Höpfl, FBL 361 4,04 %
Maria Schiffler, FBL 337 3,77 %
Michael Biebl, FBL 288 3,22 %
Patrick Schneider, FBL 117 1,31 %

Dafür möchten wir uns alle sehr herzlich bedanken. Es ist nicht selbstverständlich das eine Liste, die es vor 6 Monaten noch nicht einmal gab, die stärkste Kraft in unserer Gemeinde geworden ist. Wir alle, auch die Kandidaten, die nicht in den Gemeinderat gewählt wurden, sind uns der Verantwortung bewusst, die uns nun die Bürger der Gemeinde entgegengebracht haben. Wir sind nun bereit unsere Ziele anzupacken und zu verwirklichen. Dazu fehlt aber noch ein wichtiger Baustein, wenn nicht der Wichtigste:

Klaus Pleintinger als Bürgermeister!

In den nächsten Jahren heißt es: Anpacken! Und nicht nur in einzelnen Gemeindeteilen, sondern in der gesamten Gemeinde. Ein Bürgermeister muss für alle Bürger da sein und den Zusammenhalt in der gesamten Gemeinde voranbringen. Wir können es nur ZUSAMMEN schaffen unsere schöne Gemeinde St. Oswald – Riedlhütte stark für die Zukunft zu machen.

Daher bitten Euch alle Kandidaten, Unterstützer, Könner und Sponsoren der FBL:

Wählt in den nächsten Tagen Klaus Pleintinger zum nächsten Bürgermeister der Gemeinde St. Oswald – Riedlütte.

Zusammen können wir etwas Verändern!